Elsava News KW31/19

FC Mömlingen – Elsava Elsenfeld 3:3
Im ersten Spiel der Saison 2019/2020 zeigten wir ein sehr gutes Spiel und konnte uns bei Aufstiegsaspiranten eine Punkt erkämpfen. Zur Pause führten wir 3:1 und hätten nach einer überragenden ersten Halbzeit auch höher führen können. Leider ließen wir noch einige Möglichkeiten liegen, sodass wir den Mömlingen immer noch die Tür offen ließen. In der zweiten Halbzeit schafften wir es nicht mehr den Gegner unter Druck zu setzen. Somit konnte Mömlingen uns immer mehr in die Defensive drängen. Folglich vielen dann die Gegentreffer zum 2:3 und dann auch zum 3:3. Dieses Unentschieden geht aber auch so in Ordnung. Tore: Angelo Langer, Yannick Hillerich, Konstantin Tschumak

FC Mömlingen II – Elsava Elsenfeld II 3:1
Nach einer von uns schwachen ersten Halbzeit, in der wir den Gastgebern zu viele Spielanteile überließen, lagen wir folgerichtig zur Halbzeit mit 1:2 im Rückstand. Nach dem Pausentee kamen wir besser ins Spiel und gestalteten die Partie ausgeglichener. Cüneyt Yakar vergab mit einem verschossenen Elfmeter die größte Chance auf den Ausglich. Mömlingen machte mit der letzten Aktion den Sack zu. Tor: 1:1 Dennis Kaiser

Vorschau
Spieltag, Sonntag 04.08.2019
13.00 Uhr Elsava Elsenfeld II – BSC Schweinheim II
15.00 Uhr Elsava Elsenfeld – BSC Schweinheim

Jugendtrainer und –betreuer gesucht
Der Fussballverein Elsava 1913 Elsenfeld sucht für die kommende Saison 2019/2020 noch Jugendtrainer und -betreuer. Interessierte können sich beim Vorstand Thomas Duttine unter vorstand@elsavaelsenfeld.de oder beim Jugendleiter Volker Fuchs unter jugendleitung@elsavaelsenfeld.de melden.