Elsava News KW45/18

Rückblick
Elsava Elsenfeld – SpVgg Hobbach/Wintersbach 4:2
Die Gäste begannen druckvoll und gingen früh drauf, was in unserer Defensive zu Problemen führte. Durch einen Sonntagsschuss stand es nach elf Minuten 0:1. Postwendend konnten wir aber den Ausgleich durch Axel Klein nach schöner Flanke von Leo Kaiser erzielen (13.). Anschließend kontrollierten wir das Spiel, ohne aber wirklich gefährlich zu werden. Nach der Pause drückte der Gast wieder auf die Führung und erzielten nach einem Fehler in unserer Abwehr das 1:2 (51.). Nur eine Minute später dezimierten sie sich allerdings selbst, nachdem sich ein Gästeakteur die überfällige Ampelkarte abholte. In der Folge kontrollierten wir Ball und Gegner und kamen durch einen Foulelfmeter von Yannick Hillerich zum verdienten Ausgleich (69.). Hobbach/Wintersbach spielte in Unterzahl weiter nach vorne, wodurch sich für uns viele Räume ergaben und so konnten wir mit zwei blitzsauberen Kontern durch Tizian Schuck (80.) und Lukas Retsch (86.) das Ergebnis zu unseren Gunsten entscheiden. Den Schwung der zweiten Halbzeit müssen wir nächste Woche mit zum Derby auf die Mechenharder Höhe nehmen.

Vorschau
Sonntag, 11.11.2018
12 Uhr Elsava Elsenfeld II – TSV Collenberg
Sonntag, 11.11.2018
14:00 Uhr SV Mechenhard – Elsava Elsenfeld

Vereinsausschusssitzung
Die nächste Vereinsausschusssitzung findet am Dienstag, den 13.11.2018 um 20:00 Uhr im Sportheim statt. Vorher Vorstandssitzung (19:00 Uhr). Um vollständiges Erscheinen wird gebeten.