Elsava News KW18/18

Rückblick
SV Frankonia Mechenhard – Elsava Elsenfeld 1:3
Im Derby gegen Tabellenzweiten aus Mechenhard gelang uns ein verdienter 3:1 Sieg. In der ersten Halbzeit nahmen wir das Heft in die Hand und hatten mehr Spielanteile. Doch das 1:0 schoss Mechenhard nach einem Abwehrfehler. Wir ließen uns nicht beeindrucken und schossen noch vor der Halbzeit das 1:1 durch Yannick Käferlein und das 1:2 durch Manuel Stürmer. Kurz nach der Halbzeit erhöhten wir durch Can Karabal auf 3:1. In der Folge zogen wir uns etwas zurück und Mechenhard drückte auf den Anschlusstreffer. Dadurch bekamen wir sehr gute Konterchancen, doch Tizian Schuck, Lukas Retsch, Fabian Neuberger und Tobias Schlett vergaben die besten Einschussmöglichkeiten. Ein wichtiger Auswärtssieg aufgrund einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Dabei ragten Sebastian Helm, Yannick Käferlein und Can Karabal heraus.
Tore: Yannick Käferlein (40.), Manuel Stürmer (45.), Can Karabal (46.)

Elsava Elsenfeld II – BSC Schweinheim II 3:2
In der ersten Hälfte war es ein Spiel auf Augenhöhe mit den besseren Chancen für unser Team. Wir scheiterten einmal freistehend und hatten Pech mit einen Lattenschuss. Nach der Pause starteten wir furios und nach 10 Minuten im zweiten Durchgang stand es 3:0 für die Elsava. Nach der Führung stellten wir etwas das Spielen ein und haben somit den Gegner noch einmal wachgerüttelt. Durch eine starke Mannschaftsleistung in der letzten Viertelstunde konnten wir den knappen 3:2 Sieg nach Hause fahren. Es war ein Sieg des Willens und nun heißt es dran bleiben und die restlichen Spiele erfolgreich gestalten.
Tore: Maxi Roos (47.), Noma Adams (51.), Tobias Schlett (53.)

Vorschau
Sonntag, 06.05.2018, 13.00 Uhr SpVgg Hobbach/Wintersbach II – Elsava Elsenfeld II
Sonntag, 06.05.2018, 15.00 Uhr TSV Pflaumheim – Elsava Elsenfeld

Vereinsausschusssitzung
Die nächste Vereinsausschusssitzung findet am Dienstag, den 08.05.2018 um 20.00 Uhr im Sportheim statt. Vorher Vorstandssitzung (19.00 Uhr). Um vollständiges Erscheinen wird gebeten.